Herzlich Willkommen!

Warum “Changing the Dream? Warum den Traum verändern?
Es gibt drei Arten von Träumen, die Frage ist, welchen der Träume Du wirklich leben möchtest:
Zum einen ist da unser persönlicher Traum, wo wir für unser persönliches Überleben sorgen und ein Dach über dem Kopf, Kleidung am Körper, Nahrung im Bauch und eine Arbeit, die uns ernährt, haben. Dann gibt es zum zweiten den heiligen Traum. Dieser betrifft unser Wachstum und unsere Entwicklung – unsere wahre innere Reife und unseren Wunsch, das Leben wach, bewusst und achtsam im Hier und Jetzt zu leben. Und zum dritten gibt es den kollektiven Traum – der Traum von Frieden und Freiheit für alle Menschen auf dieser Erde. Das Ziel ist, den persönlichen, den heiligen und den kollektiven Traum miteinander in Einklang zu bringen, so dass der persönliche Traum den heiligen Traum nährt und der heilige Traum den kollektiven Traum.
An welcher Stelle Du auch immer gerade in Deinem Leben stehst, die Einladung des Lebens ist: Tanze Deinen heiligen Traum wach – gehe Deinen Weg mit Herz.
Und da es sich gemeinsam viel leichter gehen und tanzen lässt, begleite ich Dich gern als spirituelle Coachin, schamanisch Praktizierende, Frauenkreisleiterin und Meditationslehrerin dabei.
Was mir noch wichtig ist:
Wir stehen auf unserer Erde vor gewaltigen Herausforderungen. Wir brauchen mehr und mehr Menschen, die sich als Teil der Lösung und nicht mehr als Teil des Problems auf diesem Planeten sehen, die für ihr eigenes Handeln Führung und Verantwortung übernehmen, die an dem Platz, wo sie stehen, wirksam etwas für unsere Mutter Erde tun wollen und können, die den kollektiven Traum nähren wollen.
Sprich mich an, wenn Du diesen Weg mit mir gemeinsam gehen willst.
Menü